Freeridewochenende am Arlberg

Zum dritten Mal fahren wir ins Freerideparadies Arlberg! Mit den grandiosen Tiefschneehängen rund um Stuben, St. Anton, Zürs, Lech und Zug bieten sich phantastische Möglichkeiten für ein spannendes Wochenende abseits der Piste. Übernachten werden wir diesmal auf der Dünser Hütte.

Hinweis: Die Ausfahrt wird verantwortungsvoll durch einen ausgebildeten DSV-Skitourenführer geleitet. Das Fahren außerhalb des gesicherten Pistenraums stellt jedoch immer eine erhöhte Gefahr dar.

 

Ausschreibung

Datum:  Fr. 23.02. - Sa 24.02.2018

Skigebiet: Arlberg, Österreich

Anreise: Fahrgemeinschaften ab Pfullingen

Unterkunft: Dünser Hütte

Leistungen: 2-Tages-Skipass,  Leitung / Führer, Übernachtung, HP

Kosten: ca. 200,-- Euro

Voraussetzungen: sicheres Skifahren bei allen Schneebedingungen abseits präparierter Pisten; Grundkenntnisse im Umgang mit LVS-Ausrüstung (Schulung/Auffrischung wird in einem verbindlichem Vortermin durchgeführt).

Ausrüstung: Alpinski, Helm, LVS-Ausrüstung (kann vom VfL gegen eine geringe Gebühr geliehen werden)

Max. 7 Teilnehmer

 

Anmeldung und Information

Urs Ruth    Tel. 1384978

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!