Unser Young Eagle Ben Bayer Jg. 2004 hat beim Deutschen Schülercup in Winterberg im Sauerland einen tollen zweiten Platz erreicht.

Mit 46m und 47m gleichbedeutend die Tagesbestweiten auf der K44 Schanze Am Herrloh verfehlte er den Sieg in der Schülerklasse S13 nur aufgrund der Haltungsnoten um knappe 1,5 Punkte. Am zweiten Wettkampftag durfte Ben dann Im Teamwettbewerb für die erste Mannschaft aus Baden-Württemberg antreten und belegte erneut - diesmal mit seinen Kollegen Faisst aus Baiersbronn und Doll aus Schonach - den zweiten Platz. Herausragendes Ergebnis für unseren jungen Nachwuchsspringer.

Auch Paul Braun als 16. bei den Schülern S12 mit 42 m und 39 m schlug sich prächtig. Ebenso Franz Stumm als 15. bei den Schülern 14 und Simon Wenzler verbesserte sich vom 20. Platz bei den Spezialspringern durch einen beherzten Lauf auf der 5 km Inlinerstrecke noch auf den tollen 11.Platz bei den Nordischen Kombinierern. Tolles Wochenende für Trainer Nico Haydt und seine junge Truppe. Das macht mächtig Appetit auf den Winter.