Bayer und Wenzler beim Deutschen Schülercup ganz vorne dabei

 

Tolles Ausrufezeichen der jungen Skispringer des VFL Pfullingen beim ersten Wintereinsatz. Beim Deutschen Schülercup in Rastbüchel/Bayrischer Wald, bei dem sich die besten Deutschen Skispringer und Nordischen Kombinierer der Jahrgänge 2004 und 2003 trafen, belegt Ben Bayer eine hervorragenden 5.Platz bei den Spezialspringern. Mit 71,5 m und 67 m fehlten dem jungen Pfullinger nur wenige Meter zum Sieger Lucas Heumann vom WSV Oberaudorf. Clubkamerad Simon Wenzler wurde 7. ( mit 68 m und 69,5 m) bei den Spezialspringern und verpasst bei den Nordischen Kombinierern nur hauchdünn den Podestplatz. Nach dem Springen ging er als fünfter in die 6 km Skatingloipe und belegte am Ende mit der viertbesten Laufzeit von 19,18 min den 4.Rang. Sieger in der Nordischen Kombination wurde Nick Schönfeld vom VSC Klingenthal. Franz Stumm (alle VFL Pfullingen und Jahrgang 2004) kam mit der schwer zu springenden K74 Schanze in Rastbüchel nicht ganz so gut klar und wurde am Ende als 22. in der Schülerklasse S14 unter Wert geschlagen.