Ben Bayer Jahrgang 2004 springt bei den Deutschen Schülermeisterschaften der Skispringer am Ruhestein/Schwarzwald mit 57 m und einem tollen Satz auf 63 m im zweiten Durchgang auf den hervorragenden 9.Platz.

Simon Wenzler schafft es in der Nordischen Kombination mit Rang 7 ebenfalls in die TopTen der Deutschen Spitze. Vom 11 Rang nach dem Springen läuft er sich in 18,27 min auf der 6 km Skatingstrecke noch weit nach vorne.

Ben und Simon sind beide Mitglieder im Nachwuchskader des Deutschen Skiverbandes. Der ein Jahr jüngere Paul Braun springt 50 und 56,5 m und belegt als zweitbester Baden-Württemberger in der Endabrechnung Platz 15.