Alpin

Nach hervorragendem Herbsttraining auf dem Gletscher, begann die Rennsaison vielversprechend, in Damüls lag genügend Schnee, so dass dort fast jedes Wochenende eine Veranstaltung stattfinden konnte. Andernorts ließ die Schneelage keine alpinen Rennen zu und so traf sich der Renntross fast jedes Wochenende an der Uga. Im März wurde die Saison dann aufgrund des Corona-Virus abgebrochen und die restlichen Veranstaltungen fielen aus. Lena Haug besuchte Trainingswochenenden des CIT-FIS-Kaders im Herbst, gleichzeitig unterstützte sie auch als Stützpunkt-Trainerin die SchülerInnen des Bezirks West. Bei den Skiliga-Rennen konnte sie hervorragend punkten. Herauszuheben sind der 5. Platz bei den Schwäbischen Meisterschaften im Slalom der Damen, der 5. / 7. Platz bei der Baden-Württembergischen Meisterschaften im Riesenslalom/Slalom. Mit dem Team der RG Albstadt belegte sie den 1./4. Platz in der BaWü-Skiliga. Auch in der kommenden Saison möchte sie wieder an alpinen Rennen teilnehmen. Wir hoffen, dass auch unter Pandemie- Bedingungen die kommende Saison stattfinden kann und unsere Lena weiter für den VfL Skirennen fahren kann. 14./15.03.20 Bezirks- und Bezirksmannschaftsmeisterschaft am Hochlitten/Riefensberg

Termine 2021

Nach oben