Information zum Crowdfunding Projekt der Young Eagles des VfL Pfullingen

Die Young Eagles und die Skiabteilung des VfL Pfullingen haben sich eine Vision gesetzt.

SKIP „Sport für Alle – Nordisch erleben“

mit diesem Leitsatz verfolgen wir ein ambitioniertes Ziel. Wir wollen die Infrastruktur rund um die Skihütte im Bereich der Schanzen modernisieren und eine Skiroller Strecke installieren. Erste Schritte in diesem Projekt sind gemacht, wir können auf die Unterstützung aus Politik, Stadt und den zuständigen Behörden bauen – klar, der Weg bleibt steinig und benötigt einen langen Atem.

Wir wollen aber nicht so lange warten und haben das große Ziel in kleine, erreichbare Ziele zerlegt. Eines dieser Teilziele ist die Realisierung einer Aufstiegshilfe / Lift für unsere bestehenden Sprungschanzen. Genauer ist es eine Reaktivierung, wir hatten an der Anlage schon mal eine Aufstiegshilfe / Lift und diese(n) wollen wir wieder haben.

Der Lift, eine Art Seilzug -siehe Bild aus Winterberg-, gibt unseren Nachwuchsspringer*innen bergauf eine Laufunterstützung. Die Kids sind schneller an der Schanze, die somit gesparte Zeit kann in mehr Sprünge pro Einheit und die gesparte Kraft in die Technikverbesserung investiert werden.
Je nach Schneelage kann dieser Lift auch für Skikurse oder weitere Aktivitäten eingesetzt werden. Kurzum, ein Mehrwert für die Sportler und den Standort Pfullingen

Wir brauchen Deine / Eure Unterstützung in doppelter Funktion

Für die Finanzierung haben wir ein Crowdfunding Projekt gestartet. Vorbild für diesen Weg ist die erfolgreiche Umsetzung der VFL Handball Abteilung – welches zum Projekt des Jahres gekürt und prämiert wurde. Wir sagen Danke, dass wir diese Prämie und die Möglichkeit der Umsetzung für die Skiabteilung nutzen dürfen. Crowdfunding bedeutet, dass wir eine Zielsumme durch Spenden generieren wollen, in unserem Fall 15.000 Euro. Dieses Geld kommt aber nur zur Auszahlung, wenn die gesetzte Summe auch gespendet bzw. der Zielbetrag erreicht wurde.
Hierfür haben wir eine Crowdfunding Seite (Spendenseite) erstellt, die Ihr ab dem 04.11.2021 wie folgt erreichen könnt: http://www.toyota-crowd.de/vfl-yep

zur Crowdfunding Seite

 

Hierfür brauchen wir Dich / Euch als Kommunikator und Multiplikator.

Wir müssen dieses Projekt in die digitale und reale Welt tragen. Um so mehr von unserer Vision wissen, um so mehr potenzielle Spender erreichen wir. Sprecht über unser Vorhaben und teilt digitale Inhalte über Eure Social-Media-Kanäle (WhatsApp Status, Instagram, Facebook etc.) mit Euren Freunden und Bekannten und motiviert Sie, die Inhalte weiter zu verbreiten. Rechtzeitig vor dem 04.11.2021 und dann regelmäßig informieren wir über Newsletter, Instagram, Facebook, Website über das Projekt und den Stand der Spendenaktion. Greift diese Information zur Weitergabe auf. Vielen Dank!

Ihr wollt auch Spender*innen sein?

Selbstverständlich spreche ich Dich / Euch auch als potenzielle Spender*innen an. Jede Unterstützung freut uns und hilft den Traum in die Realität umzusetzen. Auf der Crowdfunding Seite habt Ihr bzw. jeder der Unterstützer*innen die Möglichkeit eine Geldspende mit oder ohne Gegenleistung einzuzahlen. Wir waren kreativ und haben attraktive Prämien zur Auswahl vorbereitet! Schaut auf unsere Seite – vielen Dank für Deine / Eure Unterstützung!

Falls die Art der Spende für Euch zu umständlich ist, gibt es auch die Möglichkeit, eine Spende auf das nachstehende Spendenkonto des VFL Pfullingen zu überweisen.

VfL Pfullingen 1862 e.V.-Spenden-Sonderkonto
Volksbank Reutlingen (BIC VBRTDE6R)
DE95 6039 0000 0300 6910 17

Als Verwendungszweck/Beschreibung bitte nur (!) SKIABTEILUNG   angeben.

Nach erfolgter Überweisung bitte Info an den Abteilungsleiter (G. Vollmer) / Kassier (S. Müller) mit der Angabe der Adresse des Spenders (bei Firmen auf genaue Firmierung achten), auf die die Spendenbescheinigung ausgestellt werden soll. Wir geben die Info an die VfL Geschäftsstelle weiter, die Spendenbescheinigung wird direkt an den Spender versendet.

 

Bei Fragen zu diesem Projekt steht Euch Gunne Vollmer gerne zur Verfügung. Ich freue mich auf den Projektstart am 04.11.2021 und auf eine erfolgreiche Spendenaktion mit Eurer Unterstützung!

 

Im Namen des Crowdfunding Projekt-Team‘s,

 

Matthias Künstle

 

Crowdfunding_Informationsschreiben

Nach oben