Donnerstag, 01 Januar 1970 um 00:00 Uhr geschrieben von presse jogi

Ben Bayer sorgt mit seinem Sieg in der Jugendklasse beim Deutschlandpokal in Partenkirchen/Bayern für einen echten Paukenschlag.

Noch dem Jahrgang 2004 angehörend springt der mittlerweile am Skiinternat in Furtwangen beheimatete aber für die Young Eagles des VfL Pfullingen startende auf der großen Olympiaschanze 123,5 m und im zweiten Durchgang überragende 132 m. Er läßt damit sogar die ein Jahr älteren Simon Steinbeisser aus Ruhpolding/Bayern und Justus Grundmann aus Hallenberg/Thüringen weit hinter sich und „fliegt“ seinen ersten Sieg auf Nationaler Ebene im Winter ein.

Auch am Folgetag sichert sich der dem D/C-Kader des deutschen Skiverbandes angehörige Gymnasiast mit 122,5 und 127,5 m eine hervorragenden zweiten Platz und muss sich nur Dauerrivale Justus Grundmann geschlagen geben.

Donnerstag, 01 Januar 1970 um 00:00 Uhr geschrieben von presse jogi
Nach oben